Die schönsten Radrouten in Noord-Holland

Wir haben hier für Sie die sechs schönsten Radrouten in Noord-Holland zusammengestellt:


Breite Dünenroute - 47 km

Diese Route führt 47 Kilometer durch das schöne Wald- und Dünengebiet der Schoorler Dünen und durch das grüne Weidegebiet zwischen Bergen und Alkmaar.


Fährenroute - 41 km

Ab De Rijp geht es 41 Kilometer durch De Schermer, Alkersloot, Castricum und Uitgeest. An vier Stellen setzen Sie mit der Fähre über.
 


Tulpen & Dünenroute - 40 km

Das Beste aus zwei Welten: Fahren Sie 40 Kilometer weit durch die Tulpenfelder von Egmond und durch die Dünen von Castricum.


Salzige Luft - 39 km

Hier radeln Sie 39 km entlang des Helderse Deich, durch die Dünen von Julianadorp und Callantsoog und zurück durch die Polder.


Archäologie auf Wieringen - 38 km

Die 38 Kilometer lange Radroute führt die über die ehemalige Insel Wieringen. Unterwegs begegnen Ihnen Fundstücke aus der Zeit zwischen der Steinzeit und dem Zweitem Weltkrieg.


Küstenroute bei Petten aan Zee - 32 km

Diese Route führ 32 Kilometer entlang der Küste, sowie durch die Polder und das prächtige Dünengebiet.
www.route.nl


karten_lekkerradeln_landkarte_fitesen_holland_boven_amsterdam.jpg clear.gif

Unterwegs einkehren

Restaurant Tipps:
1. Breite Dünenroute: Strandpaviljoen Struin in Camperduin http://struin.nu/ 
2. Fährenroute: ’t Heerenhuis in Spijkerboor www.heerenhuis.com
3. Tulpen & Dünenroute:  Johanna’s Hof in Bakkum www.johannashof.nl 
4. Salzige Luft: Strandrestaurant Woest in Callantsoog www.woest.nu
5. Archäologie auf Wieringen:  Restaurant Basalt in Den oever http://restaurantbasalt.nl/
6. Küstenroute bei Petten aan Zee: Strandrestaurant Woest in Callantsoog www.woest.nu