Holland-Gewinnspiel

Machen Sie mit und verraten uns Ihren ganz persönlichen Radel-Tipp in Holland.
Wo bekommt man das leckerste Stück Kuchen, welches ist Ihre Lieblings Fahrradroute oder was muss man sich unbedingt angeschaut haben. Wir freuen uns auf Ihre Tipps.

Das gibt es zu gewinnen:


1. Preis:

Urlaubsspaß im Ferienhaus: ein Wochenende oder eine Kurzwoche in einem der folgenden Landal-Ferienparks: De Lommerbergen, Het Vennenbos, Rabbit Hill, Heideheuvel, Heihaas, Twenhaarsveld, Coldenhove, Miggelenberg, Aelderholt oder Landgoed ´t Loo für max. 6 Personen.
» Weitere Infos


2. Preis:

Ein elegantes Cityrad Diva E-go® aus dem Batavus E-Bike Segment, mit besonderem Augenmerk auf Design und Komfort. Es handelt sich um die Rücktrittversion mit einer 7 Gang Shimano Nexus Schaltung, einem 400 Wh Akku und leistungsstarken Frontmotor.
» Weitere Infos


3.-5. Preis:

Ein Pimp your Bike-Paket aus der Basil Bohème Serie bestehend aus einer Fahrrad-Schultertasche, einer Ding Dong Fahrradklingel, einem Sattelbezug und einer Rosengirlande. Nie war Radfahren schöner.
» Weitere Infos

 


clear.gif

Ihre persönlichen Radeltipps

Reinhard:    
"Die Etappen der Deltaroute sind wunderschön und auch für ältere oder Nichtprofis gut zu bewältigen. Sehr empfehlenswert." 

Annette: 
"Von Egmond aan de Hoef in das Duinenreservat. Man sieht dort freilaufende Pferde und Büffel, bis nach Bergen aan Zee. Dort Besichtigung des tollen Zeeaquariums. Weiter durch die Dünen nach Bergen binnen.Abschluss und Krönung der Fahrt ein Essen im tollen Pfannkuchenhaus."

Gabriele:    
"Von Julianadorp nach Den Helder, mit der Fähre nach Texel. Dort kann man sich im Restaurant De Texelhoeve stärken."

» Mehr Tipps