Die schönsten Routen der Hansestädte

Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Radrouten rund um die Hansestädte.


Route 1: Hanseroute entlang der IJssel - 135 km

(Falk IJssel kaart, route LF3)
Wunderschöne Flusslandschaft, Deiche und Hansestädte
Die Hanseroute ist ein 135 km langer Radweg der sieben der neun Hansestädte verbindet. Über hauptsächlich freiliegende Fahrradwege und schlängelnde Deiche fahren Sie auf dieser Route entlang einen der schönsten Flüsse der Niederlande: die IJssel.


Der Fluss der einst Reichtum und Wohlstand brachte, dank der Verbindung mit dem offenen Meer und den deutschen Hinterland. Vollgepackte Koggen fuhren mit Ihren wertvollen Waren den Fluss entlang. Gehen Sie mit dem Rad auf Spurensuche. Folgen Sie dem Lauf der IJssel und entdecken Sie die Hansestädte Hasselt, Kampen, Zwolle, Hattem, Deventer, Zutphen und Doesburg.


Wo’s lang geht, zeigen die Schilder der Hanseroute (siehe Bild). Zusätzlich können Sie die Fahrradkarte „Recreatiekaart de IJssel“ erwerben, die auch zahlreiche Tipps zu den schönsten Sehenswürdigkeiten liefert und den kürzesten Weg zu den Tourist Infos der Region aufzeigt. Einen Streifzug durch die Hansestädte mit Ausflügen in die Natur zu verbinden, wird so für Jung und Alt zum Kinderspiel.
» Weitere Informationen zur Route
» Die Karte zur Route bekommen Sie hier


Route 2: Zuiderzeeroute entlang der Randmeren

(Falk Flevoland kaart, route LF23)
Entdecken Sie auch die Hansestädte Elburg und Harderwijk. Die schöne Zuiderzeeroute führt entlang den Hansestädten Elburg und Harderwijk und trifft in Kampen auf die Hanseroute, so dass Sie beide Routen kombinieren können.
Die Zuiderzee-Radroute ist ein besonders beliebter Radwanderweg. Auf diesem Radrundweg um die ehemalige Zuiderzee – heute das IJsselmeer – kann man die reiche Geschichte dieser Gegend kennenlernen. Folgen Sie ganz einfach den Schildern der LF23 (siehe Bild) und fahren Sie entspannt entlang der Randmeere. Zusätzlich können Sie die Karte zur Zuiderzeeroute erwerben, die weitere Informationen und Tipps bietet. 
» Die komplette Zuiderzeeroute als Download
» Die Karte zur Route


Route 3: Kampen-Zwolle - 41 km

Knotenpunkte: 41-40-44-43-76-77-16-17-65-64-63-5-2-3-42-41
Radeln Sie die Hanserunde Kampen-Zwolle und genießen Sie den schönen Anblick der Hansestädte und die wunderschöne Flusslandschaft der IJssel.


Die ausgeschilderte Route ist 41 km lang und folgt dem Lauf der IJssel. Das Wasser, die Ufer- und Naturgebiete und die Hansestädte haben eine ganz besondere Anziehungskraft. Radeln Sie ganz entspannt nach Zahlen und genießen Sie die Schönheit der Umgebung.
Die Route ist in einem deutschsprachigen Heftchen im Taschenformat erhältlich. Diese Heftchen erhalten Sie bei den Touristen-Informations-Punkten (TIP) in Zwolle und Kampen.
» Die Route ist hier als Download erhältlich.


Route 4: Route der IJsselbiennale

Die IJsselbiennale findet 2017, vom 14. Juni bis zum 24. September, zum ersten Mal statt. Es ist eine außergewöhnliche Freiluftausstellung mit über 25 Kunstwerken niederländischer und international bekannter Künstler entlang der IJssel. Mit dem Fahrrad kann man ganz entspannt von Kunstwerk zu Kunstwerk radeln und dabei die tolle Umgebung genießen.
Die Route der IJsselbiennale besteht aus verschiedene Etappen die man einzeln oder kombiniert Wandern oder mit dem Rad besuchen kann. Beim Erwerb Ihres Tickets erhalten Sie eine kostenlose Beschreibung der Route mit Karte. Darauf sind alle wichtige Stellen, Routen, Informationspunkte und Parkplätze vermerkt. Wie Sie Ihre Route planen, bestimmen Sie selbst. Nehmen Sie sich die Zeit, denn das Ticket ist für die gesamte Dauer der Ausstellung gültig: https://ijsselbiennale.nl/de/.
» Weitere Informationen zu Radfahren um die Hansestädte.


karten_lekkerradeln_landkarte_fitesen_hansestaedte.jpg clear.gif
logo_duits_hanzesteden_rood_label.jpg clear.gif clear.gif

Anreise

Mit dem Auto erreicht man die Hansestädte vom Ruhrgebiet aus schon innerhalb von 1-2 Stunden. Der größte Abstand befindet sich zwischen den Hansestädten Doesburg en Hasselt. Von Doesburg bis Hasselt sind es ca. 60 Minuten mit dem Auto.

Übernachten

In den Hansestädten finden Sie zahlreiche komfortable Hotels und lauschige Bed & Breakfasts. Besonders außergewöhnliche Unterkünfte sind die sogenannten „Hanzelogies“: » Weitere Infos

Weitere Informationen

www.holland-hanse.de oder per Mailabfrage unter
info@hanzestedenmarketing.nl 
Infostellen pro Hansestadt:
Deventer: +31 (0)570 710120
Doesburg: +31 (0)313 479088
Elburg: +31 (0)525 681341
Harderwijk: +31 (0)341 741018
Hasselt: +31 (0)38 4773209
Hattem: +31 (0)38 4448298
Kampen: +31 (0)38 3322522
Zutphen: +31 (0)575 844538
Zwolle: +31 (0)38 4218815

Mit Rad und Schiff ...

 ... durch die Niederländischen Hansestädte 
» Mehr Informationen